08.11.16 There’s no Business like NGO Business

There’s no Business like NGO Business – Eine kritische Analyse der Aktivitäten von Nichtregierungsorganisationen in den palästinensischen Gebieten

Nirgendwo ist die Dichte an Nichtregierungsorganisationen so hoch wie in den palästinensischen Gebieten. Dabei empfängt pro Kopf weltweit niemand mehr ausländische Finanzhilfen als die Palästinenser, und die Uno hat ihnen sogar ein eigenes Flüchtlingshilfswerk eingerichtet. Viele NGOs zeichnen jedoch ein anderes Bild – nämlich das eines besetzten und belagerten Landstrichs, in dem die Bevölkerung vom israelischen Staat eingesperrt, um ihre Lebensgrundlagen gebracht und mit Krieg überzogen wird. Warum ist das so, und welcher Art ist die Hilfe, die von NGOs in den palästinensischen Gebieten geleistet wird? Wer finanziert sie, wohin führt sie? Und welches Menschenbild herrscht in den NGOs vor?

Der Referent Alex Feuerherdt ist freier Publizist und lebt in Köln. Er schreibt regelmäßig für verschiedene Zeitungen, Zeitschriften und Online-Medien zu den Themen Nahost, Antisemitismus und Fußball, unter anderem für die Jüdische Allgemeine, Konkret, die Jungle World und n-tv.de.

Dienstag, 08.11. um 18:00 Uhr in T03 R04 D10 (Campus Essen)

 

 

-> Zur Facebook-Veranstaltung <-