Vorkursticket

Ihr nehmt vor dem Beginn des Semesters an einem Vorkurs an der Universität Duisburg-Essen teil?

Dann könnt ihr mit Folgendem Nachweis bei der Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG) oder der Essener Verkehrs AG (EVAG) ein vergünstigtes Ticket unter folgenden Kondtionen erwerben:

  • Berechtigt sind alle Erstsemster*innen, die von der Hochschule gemeldete Vorkurse besuchen.
  • Es ist verbundsweit (Preisstufe E) gültig.
  • Die Laufzeit beträgt 30 Tage, wobei der erste Geltungstag frei wählbar ist, also z.B. vom 10. August bis zum einschließlich 9. September.
  • Es ist personengebunden und somit nicht übertragbar.
  • Die Mitnahme eines Fahrrades ist ganztägig möglich. Die Personenmitnahme im Verbundraum kann montags bis freitags ab 19 Uhr sowie ganztägig samstags, sonntags und an gesetzlichen Feiertagen genutzt werden.
  • Der Preis beträgt 54,65€.

Um dieses sogenannte Vorkursticket erwerben zu können, muss euch entweder der AStA oder die betreuende Stelle des jeweiligen Vorkurses bescheinigen, dass ihr daran teilnehmt. Dazu benötigt ihr dieses Formular. Beim AStA unterschreibt Euch das Sekretariat den Nachweis. Ihr könnt dort entweder persönlich vorbei kommen oder ihn unterschrieben per Post zugesendet bekommen, insofern Ihr per E-Mail Eure Postadresse angebt.

Wenn Eure Vorkurse länger andauern als die 30 Tage in denen das Ticket gültig ist und das reguläre Semesterticket noch nicht gültig ist, dann könnt ihr das Vorkursticket auch ein zweites Mal kaufen. Dafür braucht Ihr nur das erste Vorkursticket als Nachweis bei den VRR-Verkaufsstellen vorzulegen.

Unsere Pressemitteilung zur Einführung findet ihr hier.

Bei Fragen wendet euch gerne unter sekretariat[at]asta-due.de an uns.