SUBVERSIV #1: Film „Puls der Stadt“

SUBVERSIV #1: Film „Puls der Stadt“

Die Uni als subkultureller Raum: im Rahmen des taufrischen Abends der Gegenkulturen wollen wir vom Kulturreferat mit euch kritische Movements und Projekte kennenlernen und uns darüber austauschen. In gemütlicher AStA-Keller-Atmosphäre™ verschaffen wir uns einen Eindruck über die jeweilig im Fokus stehenden ‚Chaot*innen‘, ‚Vandal*innen‘ oder ‚Hippies‘ und hinterfragen ihre öffentliche Wahrnehmung und Stigmatisierung.

Als Auftakt der Reihe präsentieren wir euch den ruhrpottschen Grafittifilm „Puls der Stadt“, der eine breite Palette hiesiger Maler*innen bei ihrem Schabernack begleitet. Für Snacks, Drinks und diverse Sitzgelegenheiten ist gesorgt!

Am 9.8. um 18 Uhr im AKD.