Einladung zur Vollversammlung mit Wahl neuer Referent*innen des Trans*Inter*SchwuBiLes

Am 09.11.2020 findet die Vollversammlung des Trans*Inter*SchwuBiLes,
das autonome Referat für Trans*- und Inter*- Personen, Schwule,
Bisexuelle, Lesben der Universität Duisburg-Essen, mit gleichzeitiger
Wahl der neuen Referent*innen um 18.00 Uhr in S06 S00 B32 statt. Dazu
laden wir alle Interessierten herzlich ein.

Auf Grund der Corona-Regelung der Stadt Essen und der Universität
Duisburg-Essen dürfen maximal 15 Personen an der Vollversammlung
teilnehmen. Daher bitten wir um Anmeldung unter info@tis-ude.de.

Sollte auf Grund der aktuellen Situation die Wahl des neuen
Referent*innen-Teams im Rahmen der Vollversammlung nicht möglich
sein, erfolgt diese am 16.11.2020 als gesonderte Wahl.


Einladung zur Wahl des neuen Referent*innen Teams des Trans*Inter*SchwuBiLes am 16.11.2020

Hiermit lädt das autonome Referat für Trans*- und Inter*- Personen, Schwule, Bisexuelle, Lesben der Universität Duisburg-Essen zur Wahl des neuen Referent*innen Teams ein. Diese erfolgt auf Grund der aktuellen Situation als Briefwahl. Die zur Wahl stehenden Kandidatinnen werden ab dem 2.11. (45.KW) bekannt gegeben, ab diesem Zeitpunkt dürfen alle an dieser Universität eingeschriebenen Personen, die sich der Interessengruppe zugehörig fühlen, einen formlosen Antrag an info@tis-ude.de stellen, um die Briefwahlunterlagen anzufordern. Die Auszählung der Stimmen erfolgt am 16.11.2020

Ist eine Wahl der Referent*innen im Rahmen der am 09.11.2020 stattfindenden Vollversammlung möglich, ist diese Einladung gegenstandslos.