Alle Infos über das Semesterticket, Nextbike, Auto-Verkehr und was es sonst noch spannendes in dem Bereich gibt.

Sagt JA zum Semesterticket!

Das Semesterticket ist für viele von uns ein wichtiger Bestandteil des Studiums. Es ermöglicht uns günstig zwischen Wohn- und Studienort, den unterschiedlichen Unistandorten und vor allem in ganz NRW unterwegs zu sein. Seit 2013 hat der VRR versucht die Ticketpreise … weiterlesen

Verbesserungen beim Semesterticket erkämpft – Jetzt habt ihr die Wahl!

Unsere Referent*innen für Ökologie und Mobilität haben bessere Konditionen für das Semesterticket erkämpfen können. Über das Schicksal des Tickets entscheiden im April jedoch alle Studierende. Im Konflikt um das VRR-Semesterticket zwischen den Allgemeinen Studierendenausschüssen (ASten) und dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr konnte … weiterlesen

Bewegung beim Semesterticket: ASten unterbreiten Alternativangebot.

Die Pressemitteilung und das Alternativangebot als pdf. Die Kündigung des Semestertickets sorgte an den Hochschulen im VRR-Gebiet in den letzten Wochen und Monaten für Aufregung. Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr hatte die Semesterticketver-träge zum Wintersemester 2015/16 gekündigt, um deutlich höhere Preise durchzusetzen. … weiterlesen

Nach Vertragskündigung: AStA organisiert kritische Informationsveranstaltung mit VRR-Vorstand Castrillo

+++ Update: Der Shuttlebus der Uni wird für uns Sonderfahrten zur Veranstaltung vom Campus Duisburg anfahren. Hinfahrt: 17 Uhr, Campus Duisburg (Lotharstraße), Rückfahrt: 20:30 Uhr Campus Essen (R12) +++ Im Herbst 2014 hat der VRR den Allgemeinen Studierendenausschüssen (ASten) der … weiterlesen

VRR wirft 200.000 Studierende aus Bus und Bahn

ASten fordern Fortsetzung der Semesterticketverträge Nach lange währenden Preiserhöhungsabsichten beim Semesterticket macht der VRR nun ernst. Bei den Studierendenvertretungen der Hochschulen im VRR-Gebiet gingen in den vergangenen Tagen Kündigungen der bestehenden Semesterticketverträge ein, die zum Wintersemester 2015/16 wirksam werden. weiterlesen