Sprechzeiten-Infos, -Verschiebungen, -Ausfälle usw.

Anträge zur Ticketrückerstattung jetzt auch als PDF-Formular

Das Semesterticket muss jede*r eingeschriebene Studierende*r während der Rückmeldephase oder nach der Einschreibung bezahlen. Dieses Modell erlaubt es den ASten seit über einem Jahrzehnt schon, das Studium sozialverträglich zu gestalten. So ist gesichert, dass alle Studierenden für einen bezahlbaren Betrag zur Uni kommen. Noch besser ist, dass das Semesterticket jeden Tag im Semester zu jeder Uhrzeit in ganz NRW genutzt werden kann – also auch in der Freizeit.

Es kann jedoch vorkommen, dass Studierende das Ticket aufgrund des Studiums nicht nutzen können oder sich vor Ende des Semesters exmatrikulieren – und genau dafür haben wir einige Rückerstattungsmöglichkeiten. Die Antragsformulare dafür gibt es jetzt auch als ausfüllbares PDF-Formular. Die Formulare sowie alle weiteren Informationen findet Ihr auf unserer Sonderseite zur Ticketrückerstattung.

More from Organisatorisches

Wichtige Änderung in der studentischen Pflichtversicherung im kommenden Jahr

Ab Januar 2020 können etliche Studierende von der „freiwilligen Krankenversicherung“ wieder in die „Krankenversicherung der Studierenden zurück“. Und sparen somit um die 90 Euro/Monat an Beiträgen. Zur Erläuterung: Studierende sind mit Eintritt ins Studium versicherungspflichtig in der gesetzlichen Krankenversicherung. Die … weiterlesen

Klausurtagung des AStA

Im Folgenden sind die Ergebnisse der Klausurtagung vom 26.1.- 28.1. nachzulesen. Inhalt Gesprächsregeln AStA Infrastruktur Finanzübersicht für das HHJ 2018 Räume Zielsetzung für inhaltliche Referate Kultur und Freiräume Ökologie und Mobilität Hochschulpolitik Sozialpolitik Öffentlichkeitsarbeit Projekte: Haus kaufen Studiengebühren Raumkonzept „Void“ … weiterlesen