Hier werden alle Veranstaltungen des AStA gesammelt

28.11. Vortrag: Das zweite Geschlecht

Das autonome Frauen*referat veranstaltet am Mittwoch den 28. November einen Vortrag zum Thema „Das zweite Geschlecht“ mit Lani Döhring als Referentin. Die Veranstaltung findet an Campus Essen in Raum T03 R04 C07 statt. Los geht es um 18 Uhr.

Simone de Beauvoirs „Das andere Geschlecht. Sitte und Sexus der Frau“ (Originaltitel: „Le Deuxième Sexe“) gilt als eines der einflussreichsten Werke für die Frauenbewegungen des 20. Jahrhunderts. Unter Berufung auf zahlreiche Beispiele aus Biologie, Anthropologie, Philosophie und Literatur zeichnet sie sowohl die Geschichte der Frauen, als auch ihre Situation in modernen bürgerlich-kapitalistischen Gesellschaften nach. Beauvoir weist nach, dass der Status der Frauen stets durch das konfliktreiche Spannungsfeld zwischen Familie, Staat und Wirtschaft bestimmt wurde. Obwohl 1949 erschienen, entfaltete die Abhandlung ihre Wirkung erst im Zuge der zweiten großen Frauenbewegung ab den 1960er-Jahren und dauert bis heute an.
„Man kommt nicht als Frau zur Welt, man wird es.“ Dieser Satz ist wohl der bekannteste aus dem Werk, fügt er sich doch aufgrund seiner Griffigkeit gut in das Feuilleton ein. Sein Herauslösen aus dem Zusammenhang ist jedoch immer wieder Ursache diverser Missverständnisse und Fehlinterpretationen.
Was hat es mit dem Prozess der Frau-Werdung auf sich? Was ist Beauvoir zufolge unter Weiblichkeit zu verstehen? Welchen spezifischen Repressionen unterliegen Frauen? Und, welche politischen Maßnahmen können diese beenden?
Der Vortrag bietet eine inhaltliche Zusammenfassung und kontextuelle Einordnung des Werkes. Anschließend wird die Aktualität gemeinsam im Plenum diskutiert.

More from Veranstaltungen

Antisemitismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in Deutschland

Antisemitismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit sind aktuelle Themen in Deutschland und sollten nicht nur universitär diskutiert werden, sondern in allen Schichten der Gesellschaft hindurch. Deshalb veranstaltet der AStA gemeinsam mit der Alevitischen Hochschulgruppe Duisburg- Essen eine Podiumsdisskussion. Wann:Montag, 5.November ab 18 … weiterlesen