Hier werden alle Veranstaltungen des AStA gesammelt

Vortrag: Sinti und Roma – Gestern und Heute

Der ehrenamtlich gegen Antiziganismus engagierte Referent Mihael Ritter hält morgen (10.7.2019) am Campus Essen (V15 R01 H61) ab 18 Uhr einen Vortrag zu dem Bezug von Sinti und Roma zu Indien, der Ankunft in Europa, die Geschehnisse danach bis heute und womit Sinti und Roma in der Gegenwart konfrontiert sind. Dabei wird er auch auf die indirekte Diskriminierung und Ausgrenzung von Sinti und Roma durch die Behörden eingehen. Gleichzeitig wird er auch Aufmerksam darauf lenken, dass es sich um zwei eigenständige Völker handelt.

Der Eintritt ist kostenlos! Also schnappt euch eure Freunde oder Familie und kommt vorbei!

More from Veranstaltungen

Filmvorführung: Die ROTE LINIE – Widerstand im Hambacher Forst

Der Kampf um den Hambacher Forst, das Ringen um den Ausstieg aus der Kohleverstromung und der wachsende öffentliche Widerstand – DIE ROTE LINIE – Widerstand im Hambacher Forst zeigt eine lokale David-gegen-Goliath-Geschichte: Clumsy, der junge Waldbesetzer, Antje Grothus, Anwohnerin aus … weiterlesen

Vortrag: Verschwörungstheorien und Verschwörungsdenken

Vortrag mit Daniel Kulla Konsequente Verschwörungstheorien, wie sie sich derzeit im Internet entfalten, können helfen einzusehen, dass praktisch alle Menschen beständig ihre Interessen verfolgen. Ideologisches Verschwörungsdenken – der Konspirationismus – dient hingegen politischen Gruppen dazu, sich selbst als uneigennützig und … weiterlesen

Aufruf zur Gegendemonstration des Bündnisses RiseUp am 01. Mai

Als Mitglied des Bündnisses RiseUp ruft der AStA zur Demonstration gegen den Aufmarsch der rechtsextremen Splitterpartei „Die Rechte“ auf. Die Kundgebung findet am 01. Mai um 14:30 an der Pauluskirche in Duisburg Hochfeld statt. Hier der vollständige Demonstrationsaufruf von RiseUp: … weiterlesen